LOGIN

Falkenberg Coaching 03
Falkenberg Coaching 04
Falkenberg Coaching 05
Falkenberg Coaching 06
Falkenberg Coaching 07
Falkenberg Coaching 08
Falkenberg Coaching 01
Falkenberg Coaching 02
Print

Mein professionelles Konzept

Gesundheit und Wohlbefinden sind garantiert, wenn ein Mensch sich körperlich, seelisch und sozial kontinuierlich entwickelt. Zusätzlich muss er seine Möglichkeiten und Ziele mit den äußeren Lebensbedingungen in Einklang bringen. Dieser Balancezustand, der von persönlichen und Umweltfaktoren abhängig ist, soll zu jedem lebensgeschichtlichen Zeitpunkt erneut hinterfragt bzw. wiederhergestellt werden. Heute ist es wichtiger denn je, Fähigkeiten und Kompetenzen zu entwickeln, um mit den Herausforderungen des Lebens in einer sich ständig verändernden, vielfältigen Welt umgehen zu lernen. Damit kann die eigene Autonomie und Beweglichkeit erhalten werden und Weiterentwicklung ist möglich. Dazu bedarf es oftmals kreativer Lösungskonzepte.

  • „Die Ressourcen, die Du brauchst, findest Du in Deiner eigenen Geschichte."

Diese Aussage von Milton Erickson, amerikanischer Psychiater und Psychotherapeut, der die moderne Hypnose und Hypnotherapie maßgeblich prägte, leitet meinen Arbeitsansatz. Jedem Menschen stehen die Lösungen bei Herausforderungen des eigenen Lebens zur Verfügung - es geht oftmals nur darum, diese hervorzuholen, sich an sie zu erinnern, sie wieder erlebbar machen zu lassen. Bei diesem Prozess begleite ich Menschen mittels lösungsorientierter Fragen und Methoden.


Meine persönliche Grundhaltung

Die zugrundeliegende Haltung im Rahmen meiner Arbeit, ist die eines humanistisch wertzuschätzenden Menschenbildes, das die Autonomie des Individuums bewahrt. Der Vielfalt der Menschen untereinander und in sich selbst, den Gemeinsamkeiten und den Unterschieden zolle ich Respekt, indem ich den einzelnen, individuellen Menschen bei der Förderung der ureigensten Potenziale unterstütze und begleite - mit dem Fokus auf Chancengleichheit und Zwischenmenschlichkeit.

Da auf der Ebene des Humors gelassen, mit Augenmaß und psychologischer Distanz der menschlichen Vielfalt begegnet werden kann, nutze ich Humor als atmosphärische Grundstimmung.


IMG 1173

"Humor rückt den Augenblick an die richtige Stelle. Er lehrt uns die wahre Größenordnung und die gültige Perspektive.  Er macht die Erde zu einem kleinen Stern, die Weltgeschichte zu einem Atemzug und uns selber bescheiden."

Erich Kästner

 

NEWS

Der Spot CHANGE HISTORY NOW entstand im Rahmen des Workshops "Film beTEILIGT" unter der künstlerischen Leitung von Jakob M. Erwa und befasst sich m...
Sind auch die Erwachsenen so? Ist die Welt so? Ist es ein allgemeines Gesetz, dass etwas in uns ist, das stärker, größer, schöner, leidenschaftl...